Unverpackt_Saarlouis

Ende April, Anfang Mai 2020 ist es so weit:
Der Unverpackt Saarlouis öffnet am Großen Markt seine Türen...!
Wie kam es dazu?
Lena Reichert und Nicki Herl hatten sich über Müll und Verpackungen wenig Gedanken gemacht. Doch mit den Katzen kam der Müll (Futter, Katzenstreu,...) und plötzlich wurde ihnen bewusst, wo sich überall unmengen Müll auftun.
Zu dieser Zeit lebten sie noch in Zweibrücken. Sie entdeckten in der Nähe eine solidarische Landwirtschaft und waren begeistert. Allerdings konnten sie dort ihren Wunsch, selbst Teil des Konzept zu sein und mitzuwirken, nicht verwirklichen.
Auf ihrem weiteren Weg sind sie dann auf den Unverpackt Trier gestossen.
Nach einigen Einkäufen dort sind sie auch mit dem Inhaber in's Gespräch gekommen und haben sich das Konzept genauer erklären lassen.
Irgendwann in 2019 war es dann so weit: Sie hatten gerade wieder ein solches Gespräch, machten sich danach auf den Nachhauseweg, schauten sich an und sagten "wir machen auch so einen Unverpackt"

Von da an ging alles sehr schnell. Ende Juli 2019 fand das erste konkrete Gespräch zu ihrem Startup statt. Anschließend absolvierten sie ein Praktikum in Trier.
Am 31.10.2019 startete das Croudfunding und bis 15.12.2019 war das Ziel von 25.000€ erreicht.

Mittlerweile ist direkt am Großen Markt ein Ladenlokal mit knappen 70qm gefunden, welches bis zur Eröffnung noch etwas erweitert wird. Kühlung und Lagerräume sind auch vorhanden.
Der Einkauf über Großhandel, Öko-Marktgemeinschaft und diverse örtliche Lieferanten (z.B. Senf und Marmeladen aus Geislautern, Eier aus Nalbach, Öl aus Saarlouis) ist organisiert und erste Gespräche mit potentiellen Mitarbeitern finden auch schon statt.

Was in dem Gespräch mit den Beiden sehr schnell deutlich wurde, ist mit welcher Begeisterung und welcher Überzeugung sie hinter diesem Konzept stehen.
Sehr wichtig ist ihnen z.B., dass Kunden nicht hilflos suchend durch den Laden laufen. Ein's ihrer Mottos lautet daher:
"Wir zeichnen uns aus durch kompetente Beratung"

Auch wird z.B. Ware, die nach allgemeinem Verständnis nicht mehr einwandfrei ist, nicht unüberlegt entsorgt. Es wird eine Was-bin-ich-Wert-Kiste geben!
Wie geht's nun weiter?
Die Eröffnung findet auf jeden Fall noch im 1.Halbjahr 2020 statt.

Wir informieren Euch rechtzeitig.

Geplante Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 9:00 - 19:00h
Sa: 9:00 - 16:00h

 

Unverpackt Saarlouis
Die Vorbereitungen für die Eröffnung laufen auf vollen Touren.
31.01.2020: Kurzgeschichten im creativroom
12.12.2019: Lesung aus AppGründe

AppGründe


Cerstin hat in der Buchhandlung Balzert in Püttlingen aus "AppGründe" gelesen.
13.09.2019: Lesung in der Kultgiesserei

Kultgiesserei


Laura Albers liest aus zweien ihrer Bücher...
05.02.2019: Winter mit Aussicht
Lesung in der Stadtbibliothek Saarlouis.